Anrede

Anrede: Wir schätzen Euch!

Unsere Lieblingsdiskussion zu Beginn einer neuen Saison: Wie reden wir unsere Teilnehmer beim Schriftverkehr an – „Du” oder „Sie”?

Alle Argumente sind in den letzten Jahren hundertfach ausgetauscht worden. Aus Respekt unseren Teilnehmern gegenüber waren wir bisher beim „Sie”.

Kommunikation ändert sich – vor allem bei Facebook & Co ist ein „Sie” kaum noch denkbar. Wir versuchen es jetzt mal mit dem „du“ und bitten um lauten Aufschrei, falls wir zum „Sie” zurückkehren sollen. An unserem Respekt ihnen/euch gegenüber wird die Anrede aber nichts ändern.

Wir wissen nämlich nicht nur SIE, sondern auch EUCH zu schätzen.